Digitalsprechstunde für Kommunen

Viele Kommunen stehen vor der Herausforderung, die Digitalisierung in ihren Alltag und die verschiedenen Bereiche der Daseinsvorsorge zu integrieren. Neben der Umstellung der Verwaltungsstrukturen ergeben sich strategische Fragen unter anderem zum Umgang mit digitalen Infrastrukturen, Daten und Plattformen, ebenso wie praktische Aufgaben bei der Umsetzung digitaler Projekte in der eigenen Gemeinde, Stadt oder Region. Wir bringen in den verschiedenen Bereichen der Daseinsvorsorge digitale Expertise mit und können Ihnen als Mentor oder Sparringspartner bei der Planung und Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben zur Seite stehen.

 

ab 01. März

jeden Dienstag 10-12 Uhr

unter: 0331 /  660 4003


Wir Regionalleiter:innen stehen Ihnen natürlich auch außerhalb der Sprechstunde als Ansprechpartner zur Verfügung. Schreiben Sie uns gerne eine kurze E-Mail an regionalleitung[at]digital-agentur.de oder unsere persönlichen Adressen und wir rufen Sie zurück.

Hinweis: Am 27.09.2022 findet keine Sprechstunde statt.

In unserer Sprechstunde können Sie mit uns einen ersten Blick auf aktuelle Fragen zur Digitalisierung für Ihre Kommune werfen. Je nach Herausforderung können wir Ihnen Orientierungshilfe geben, Sie bei Bedarf mit anderen Kommunen und Institutionen vernetzen und Quellen für den Wissenstransfer aufzeigen. Die Sprechstunde bietet einen unkomplizierten Einstieg - gerne entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam weitere Ideen, wie Sie das konkrete Anliegen in Ihrer Kommune angehen und umsetzen können.

Wann Sie einen Termin mit uns vereinbaren sollten:

  • Sie möchten die Digitalisierung in Ihrer Kommune voranbringen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen.
  • Sie haben ein Projekt (oder eine Projektidee) und möchten diese mit Digitalisierungsexperten rückkoppeln.
  • Sie suchen Mitstreiter und Unterstützung für digitale Projekte.
  • Sie interessieren sich für eine Förderung, bei der digitale Aspekte eine Rolle spielen.

Kontakt

Zurück an den Seitenanfang