Aktivitäten im Strukturwandelprozess Lausitz

Die DigitalAgentur Brandenburg engagiert sich im Rahmen des Strukturwandelprozesses in der Lausitz u.a. durch die Teilnahme an den Zukunftswerkstätten und der zugehörigen Qualifizierung der Projekte.

Wir sind als ständige Mitglieder in vier der sechs Werkstätten und Arbeitsgruppen vertreten.

Die DABB gibt Hinweise und Impulse zu digitalen und kommunalen Aspekten, um die Wirksamkeit von Projekten weiter zu erhöhen. Auch suchen wir nach Wegen, diese Projekte in die Fläche Brandenburgs zu transferieren und somit in anderen Kommunen eine Nachnutzung und Verstetigung zu erzielen. Zudem informieren wir die Kommunen über diese Fördermöglichkeiten und geben Impulse zu Projekten, die in den Prozess eingebracht werden können.

Die Mitarbeiter:innen der DigitalAgentur Brandenburg stehen weiterhin als fachliche Ansprechpartner:innen für kommunale, digitale Projekte zur Verfügung.

Zurück an den Seitenanfang